©

DLITE Essential Mix – Welttag der Poesie

Seit 1999 feiern immer mehr Ländern den von der UNESCO ins Leben gerufenen Welttag der Poesie. Bei Dlite werden am 21. März 2021 21 Dichter:innen aus Deutschland und Rumänien in einen poetischen Dialog treten - ein Event, an dem Sie teilnehmen können, indem Sie uns auf unsere Facebook-Seite besuchen. Von morgens bis abends werden wir in der Gesellschaft von 21 zeitgenössischen Dichter:innen sein. Ein ausgezeichneter PoetryMix.

Gäste: Yevgeniy Breyger, Romulus Bucur, Max Czollek, Andrei Dósa, Vlad Drăgoi, Daniel Falb,  Julia Grinberg, Cristina Ispas, Claudiu Komartin, Dmitri Miticov, Nicoleta Nap, George-Ștefan Niță, Ruxandra Novac, Artiom Oleacu, Ligia Pârvulescu, Uroš Prah, Andra Rotaru & Emilia Ajule, Alke Stachler, Cristina Stancu, Alex Văsieș, Elena Vlădăreanu.

Koordination: Bogdan Coșa, Manuela Klenke und Andra Rotaru. Grafik: Marius Weber.

Partner: Goethe-Institut Bukarest

#DLITED #PoetryMix

Weitere Beiträge:

Mara-Daria Cojocaru: Hilfestellung für den letzten Menschen

Mara-Daria Cojocaru, geboren 1980 in Hamburg, ist Schriftstellerin und Philosophiedozentin. Philosophisch arbeitet sie zu tierethischen und -politischen Themen in der Tradition des Pragmatismus. Derzeit entwickelt sie das Projekt einer tiergestützten Philosophie. Darüber hinaus schreibt sie auch kreativ am liebsten in Gesellschaft anderer Tiere. Sie selbst denkt davon weniger in aktivistischen als in potenzialistischen Begriffen – ihre Hunde halten das für eine ihrer etwas merkwürdigen Eigenschaften, spielen aber trotzdem mit ihr.

Der Krötenbrunnen

Der Krötenbrunnen   »J’aimes être libre, éperdument libre. Libre comme un mort-né.« E.M. Cioran